Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

24.09.2015 – 10:11

Polizei Bielefeld

POL-BI: Versuchter Grilldiebstahl endete nach 750 Metern

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld-Hillegossen- Ein Zeuge meldete am Mittwoch, den 23.09.2015 gegen 06:30 Uhr der Polizei, dass im Wendehammer der Straße Tackeloh ein "Smoker-Grill" stehen würde. Durch die Polizei konnte der 59-jährige Besitzer des Grills, ein Geschäftsinhaber von der Bielitzer Straße, ermittelt werden. Unbekannte Täter entwendeten demnach nach Dienstag, den 22.09.2015, 19 Uhr, den vor dem Geschäfte mit einer Kette verschlossenen Grill. Sie schoben den circa 100 kg schweren Grill die Bielitzer Straße über circa 750 Meter bis zum Wendehammer der Straße Tackeloh. Dort ließen die Täter den Grill zurück. Hinweise nimmt die Polizei unter 0521- 545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

Fax: 0521/545-3025
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell