Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

15.09.2015 – 11:19

Polizei Bielefeld

POL-BI: Versuch Wohnmobil zu stehlen fehlgeschlagen

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld-Milse- Zwischen Samstag, den 12.09.2015, 17:00 Uhr, und Sonntag, den 13.09.2015, 11:50 Uhr, brach ein oder mehrere Täter ein an der Elverdisser Straße Höhe der Kleingartenanlage geparktes weißes Wohnmobil der Marke Fiat auf. Dem Täter gelang es zwar das Fahrzeug wenige Meter von der Parkposition fort zu bewegen, aber nicht damit los zu fahren. Der Innenraum des Wohnmobils wurde durchsucht und Polster der Sitzecke sowie ein 19 Zoll LED-Fernseher der Marke Geldhard im Wert von mehreren Hundert Euro aus dem Fahrzeug mitgenommen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter 0521/ 545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

Fax: 0521/545-3025
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld