Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

18.06.2015 – 12:08

Polizei Bielefeld

POL-BI: Kradfahrer mit 118 Km/h bei vorgeschriebenen 50 Km/h erwischt

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld- Brackwede- Am Mittwoch, den 17.06.2015, zwischen 19:00 und 20:55 Uhr, führte die Polizei an der Artur-Ladebeck-Straße eine Geschwindigkeitsmessung bei vorgeschriebenen 50 Km/h durch. Ein 52-jähriger Herforder stach mit seiner Yamaha mit gemessenen 118 Km/h besonders hervor. Ihn erwarten ein 3 monatiges Fahrverbot sowie ein Bußgeld von 480 Euro. Einen 29-jährigen Gütersloher erwarten 1 Monat Fahrverbot und 200 Euro Bußgeld, da er mit seinem Motorrad der Marke Honda mit 98 km/h erwischt wurde. Der Wiederholungstäter fiel besonders auf, da er gerade zwei Tage zuvor, nach einer Geschwindigkeitsübertretung, seinen Führerschein zurück erhalten hatte.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld