PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bielefeld mehr verpassen.

20.04.2015 – 15:57

Polizei Bielefeld

POL-BI: Kabeltrommeln im Wert von 9.000 Euro von Baustelle gestohlen

POL-BI: Kabeltrommeln im Wert von 9.000 Euro von Baustelle gestohlen
  • Bild-Infos
  • Download

Bielefeld (ots)

AR/ Bielefeld - Brackwede - In der Zeit vom 20.03. 2015 bis zum 08.04.2015 lagerten auf dem Schulhof der Gesamtschule Rosenhöhe in einem Gitterkäfig fünf Kabeltrommeln Drei dieser Kabeltrommeln wurden in diesem Zeitraum entwendet. Die Trommeln hatten einen Querschnitt von drei Metern und jeweils ein Gewicht von ca. 430 Kilogramm. Die bauausführende Elektrofirma hatte die Baustelle in dieser Zeit ruhen lassen. Die Rollen mit einer Kabellänge von 210 Metern, waren auf Paletten in einem Drahtgitterkäfig gelagert. Der Schaden beträgt 9.000 Euro. Zum Abtransport der Kabeltrommeln muss ein größerer Anhänger oder ein Kastenwagen verwendet worden sein. Der Abtransport auf einem offenen Fahrzeug müsste aufgefallen sein. Hinweise bitte an die Polizei, Kriminalkommissariat 15, unter Telefon 0521/ 545-0. Beispielbild angehängt.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld