PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bielefeld mehr verpassen.

01.04.2015 – 13:21

Polizei Bielefeld

POL-BI: Drei Taschendiebstähle auf der Bahnhofstraße innerhalb einer Stunde

Bielefeld (ots)

KL / Bielefeld- Mitte - Am Dienstag, dem 31. März 2015, wurden in der Mittagszeit von 11:15 Uhr bis 12:15 Uhr insgesamt drei Bielefelderinnen Opfer eines Handtaschendiebstahls.

Eine 37-jährige Mutter befand sich mit ihrem Sohn an der Kasse eines Kinderbekleidungsgeschäfts in der Innenstadt, als sie feststellte, dass der Reißverschluss ihrer Handtasche geöffnet war und die Geldbörse fehlte.

In einem Bekleidungsgeschäft auf der Bahnhofstraße fiel einer 54 -jährigen Bielefelderin ebenfalls erst beim Anstehen im Kassenbereich auf, dass sich ihr Portemonnaie nicht mehr in ihrer Handtasche befand.

Das dritte Opfer, eine 50-jährige Dame in Begleitung ihrer Tochter, bemerkte den Verlust des Portemonnaies in einem Einzelhandelsgeschäft auf der Bahnhofstraße.

In allen drei Fällen gibt es keine Täterhinweise.

Die Polizei rät, Handtaschen verschlossen auf der Körpervorderseite oder unter den Arm geklemmt zu tragen. Ferner sollte man beim Einkaufen keine größeren Summen an Bargeld mit sich führen, im Gedränge besonders aufmerksam sein und sich nicht von fremden Personen ablenken lassen.

Wer zum fraglichen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat und Hinweise geben kann, meldet sich bitte beim Polizeipräsidium, KK 14, 0521/ 545-0.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld