Polizei Bielefeld

POL-BI: Täter nach versuchtem Einbruchsdiebstahl flüchtig

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Innenstadt- Am Dienstag, den 09.12.2014, um 13:35 Uhr, stieg ein Täter über ein auf Kipp stehendes Fenster in eine Wohnung einer 77-jährigen Bielefelderin in der Elsternstaße ein. Der Mann flüchtete unverrichteter Dinge als er von der Geschädigten überrascht wurde. Er wird als circa 20-30 Jahre alt, Südeuropäer, mit schwarzen glatten Haaren sowie mit einem dunklen knielangen Wollmantel bekleidet beschrieben. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12, Tel.: 0521/ 545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: