Polizei Bielefeld

POL-BI: Golffahrer nach Verkehrsunfallflucht mit verletztem Fußgänger flüchtig

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Innenstadt- Am Mittwoch, den 10.12.2014, um 09:00 Uhr, beabsichtigte ein 26- jähriger Bielefelder die Werner-Bock-Straße an der Ampel in Höhe der August-Bebel-Straße bei Grün zu überqueren. Ein von der August-Bebel-Straße nach rechts abbiegender Fahrzeugführer eines schwarzen Golfs mit Bielefelder Kennzeichen ermöglichte ihm nicht das Überqueren der Fahrbahn sondern touchierte ihn, so dass der Fußgänger gegen einen am Fahrbahnrand geparktes Fahrzeug geschleudert wurde. Er wurde dabei leicht verletzt. Der Golffahrer flüchtete. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 1, Telefon 0521/ 545-0 entgegen

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: