Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

05.10.2014 – 06:51

Polizei Bielefeld

POL-BI: Nachtrag zu: Verkehrsunfall mit einer getöteten und mehreren verletzten Personen auf der BAB 2

Bielefeld (ots)

Für den Zeitraum der Versorgung der Verletzten, der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten wurde die BAB 2 in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Diese Sperrung wird noch bis in die Morgenstunden andauern.

Der Verkehr wurde zunächst an der AS Rheda, im weiteren Verlauf schon ab dem AK Bielefeld abgeleitet. Auf der Richtungsfahrbahn Dortmund wurde der Verkehr durch die Polizei zurückgeführt.

Es entstand ein Rückstau von bis zu 1,5 km Länge. Der Sachschaden wird auf ca. 80.000 Euro beziffert.

Im Rückstau auf der Richtungsfahrbahn Hannover ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall. Hier waren vier Fahrzeuge beteiligt und es wurde eine Person leicht verletzt. Dieser Unfall wurde durch Unterstützungskräfte aus Dortmund aufgenommen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3022
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung