Polizei Bielefeld

POL-BI: Notebook an der Universität gestohlen

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld / Wellensiek - In der Universität Bielfeld nutzte ein Dieb am 19.08.2014 gegen 16:00 Uhr die kurze Pause eines Studenten, um ein Laptop zu stehlen. Der 22-jährige Bielefelder befand sich mit einem bekannten Studenten und einer weiteren männlichen Person in einem Aufenthaltsraum der Uni und hatte das Notebook in Betrieb. Die zwei Studenten legten eine kurze Pause in der Mensa ein. Als sie zurückkehrten, waren das Laptop und die andere Person verschwunden. Es handelte sich um einen ASUS Laptop im Wert von 600 Euro. Beschreibung der unbekannten Person: Männlich, cirka 180 cm groß, ungefähr 25 Jahre alt, schlank, blonde mittellange wellige Haare, ungepflegter Bart. Er trug eine unmoderne Hornbrille mit sehr dicken Gläsern, eine weinrote Hose und einen blauen Pulli mit Reißverschluss - die Kleidung wirkte abgenutzt. Die Polizei Bielefeld fragt, wer kann Hinweise zu der Tat geben: PP Bielefeld / KK 14 / 0521/545-0

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3022
Friedhelm Burchard (FB), Tel. 0521/545-3023

Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: