Polizei Bielefeld

POL-BI: Unfallflüchtiger hinterlässt an Garage Schaden von 4000,- Euro - Zeugen gesucht

Bielefeld (ots) - SR/ Bielefeld Sennestadt - Ein unbekannter Autofahrer hinterließ in der Nacht von Samstag, 01.03.2014, auf Sonntag, an einer Garage einen Schaden in Höhe von circa 4000,- Euro und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort am Ilmenauweg 14. Die Polizei sucht Zeugen der Verkehrsunfallflucht. Gegen 22.30 Uhr waren Garagentor und Garage noch unbeschädigt. Am Sonntagmorgen wurde festgestellt, dass das Garagentor mittig eingedrückt und aus der Führungsschiene gesprungen war. Außerdem war das Mauerwerk der Garage beschädigt worden. Unterhalb des Schlosses stellte die Polizei die Hauptanstoßstelle fest, die möglicherweise von einer Kollision mit einer Anhängerkupplung stammt. Wer hat die Kollision eines Fahrzeuges mit der Garage bemerkt oder kann sonstige Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht geben? Hinweise erbittet die Polizei, VK1, unter Tel. 0521/545-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Kurt-Schumacher-Str. 46

33615 Bielefeld

Leitungsstab Pressestelle
Telefon: 0521/545-3020, -3022, -3023
Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle@polizei-bielefeld.de

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: