Polizei Bielefeld

POL-BI: Festnahme eines polnischen PKW-Diebes

Bielefeld (ots) - SR/ Bielefeld/ BAB - Am Freitag, 14.02.2014, gegen 3.45 Uhr, überprüften Polizeibeamte der Autobahnwache Herford des Polizeipräsidiums Bielefeld die Kennzeichen eines 3er BMW, der auf der BAB 2 in Richtung Hannover fuhr. Da die angebrachten Kennzeichen nicht für das Fahrzeug ausgegeben waren, sollte der PKW an der Anschlussstelle Porta Westfalica angehalten werden. Der Fahrer missachtete jedoch die Anhaltezechen der Polizeibeamten, entzog sich der Kontrolle und fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf der BAB 2 weiter in Richtung Hannover. Das Fahrzeug konnte schließlich an der Anschlussstelle Rehren gestoppt werden.

Die Überprüfung des PKW ergab, dass der BMW in der Nacht zum 13.02.14 in Brühl entwendet worden ist. Die am PKW angebrachten Kennzeichen waren gefälscht. Der 22-jährige polnische Fahrer wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Kurt-Schumacher-Str. 46

33615 Bielefeld

Leitungsstab Pressestelle
Telefon: 0521/545-3020, -3022, -3023
Fax: 0521/545-3025
E-Mail: pressestelle@polizei-bielefeld.de

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: