PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

03.08.2021 – 13:30

Polizei Köln

POL-K: 210803-1-K Taschendieb am Wiener Platz festgenommen

Köln (ots)

Zivilpolizisten haben am Montagnachmittag (2. August) in Köln-Mülheim einen 15 Jahre alten Taschendieb auf frischer Tat festgenommen. Gegen 15.30 Uhr war der Jugendliche den Beamten auf einer Rolltreppe am Wiener Platz aufgefallen, da er die Passanten auffällig musterte und den Nothalt betätigte. Dieses Vorgehen ist Teil des sogenannten "Rolltreppentricks", bei dem Diebe den plötzlichen Stopp nutzen, um Passanten scheinbar unbeabsichtigt anzurempeln und sie zu bestehlen. Bei dem Versuch, einem Senior auf dem Bahnsteig die Geldbörse aus der Hosentasche zu ziehen, nahmen die Zivilpolizisten ihn fest und brachten ihn zur Vernehmung auf eine Polizeiwache. Anschließend übergaben sie ihn einer Jugendeinrichtung. (jk/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Köln
Weitere Storys aus Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln