PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

10.05.2021 – 14:54

Polizei Köln

POL-K: 210510-6-K Einbrecher dank aufmerksamen Anwohners gestellt

Köln (ots)

Dank eines aufmerksamen Anwohners (31) hat die Polizei am Freitagnachmittag (7. Mai) in Köln-Porz zwei mutmaßliche Einbrecher (24, 29) vorläufig festgenommen. Die zwei Männer sollen gegen 14.15 Uhr versucht haben, ein auf Kipp stehendes Fenster einer Erdgeschosswohnung aufzubrechen. Der 31-jährige Zeuge hatte das Duo im Vorgarten des Mehrfamilienhauses in der Siemensstraße bemerkt und den Notruf 110 gewählt. Er beschrieb dem Beamten der Leitstelle die Männer sowie deren Fluchtweg, als diese davonliefen. Polizisten stellten die Verdächtigen in Höhe der Humboldtstraße und nahmen sie mit zur Wache. Beide sind bereits in der Vergangenheit mit der Begehung von Einbrüchen in Erscheinung getreten. (ph/cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Köln
Weitere Storys aus Köln