PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

11.12.2020 – 09:10

Polizei Köln

POL-K: 201211-2-K Kölner mit Flasche bewusstlos geschlagen - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots)

Die Polizei Köln fahndet mit Bildern einer privaten Überwachungskamera nach zwei Unbekannten, die in der Nacht auf Donnerstag (30. Juli) einen Kölner (31) schwer verletzt haben sollen. Den Männern wird vorgeworfen, den 31-Jährigen gegen 4.30 Uhr in der Weidengasse mit einer Flasche bewusstlos geschlagen und anschließend auf ihn eingetreten zu haben. Ein dritter Tatverdächtiger (28) ist bereits identifiziert.

Laut Zeugenaussagen soll der Kölner vor dem Angriff eine Frau angesprochen haben. Die Fotos der Unbekannten sind unter folgendem Link zu finden: https://url.nrw/F00018

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (ph/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:


Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Köln
Weitere Storys aus Köln