PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

21.09.2020 – 15:48

Polizei Köln

POL-K: 200921-3-K Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub auf Gleis 10 - ein Tatverdächtiger identifiziert

POL-K: 200921-3-K Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub auf Gleis 10 - ein Tatverdächtiger identifiziert
  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

Nachtrag zur Pressemeldung Ziffer 3 vom 17. September 2020 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4709430

Nach der Veröffentlichung der Bilder aus einer Überwachungskamera ist die Person in dem roten Trainingsanzug identifiziert. Es handelt sich um einen 16-jährigen Intensivtäter aus Köln. Die Fahndung nach seinen beiden Mittätern dauert an. (mw/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Köln
Weitere Storys aus Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln