Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

13.07.2020 – 16:51

Polizei Köln

POL-K: 200713-4-K Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Köln (ots)

Am Montagnachmittag (13. Juli) hat ein Motorradfahrer (47) in der der Kölner Innenstadt bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen erlitten.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr der 47-Jährige gegen 16 Uhr auf dem "Blaubach" in Richtung Barbarossaplatz, als ein 55-jähriger Mercedes-Fahrer vom Fahrbahnrand anfuhr und mit ihm zusammenstieß. Rettungskräfte fuhren den Krad-Fahrer in ein Krankenhaus. Für die Unfallaufnahme sperren Polizisten aktuell die Straße "Blaubach" zwischen Weidmarkt und Tel-Aviv-Straße in beide Richtungen. (js/as)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln