Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

25.05.2020 – 11:11

Polizei Köln

POL-K: 200525-1-K Motorradfahrer nach Sturz in "Lanxess-Arena-Tunnel" schwer verletzt

Köln (ots)

Am Sonntag (24. Mai) hat ein Motorradfahrer (23)bei einem Sturz im "Lanxess-Arena-Tunnel" im Stadtteil Deutz schwere Verletzungen erlitten. Rettungskräfte brachten ihn zur intensivmedizinischen Behandlung in ein Krankenhaus. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Nach aktuellem Stand der Erkenntnisse war der junge Mann gegen 13:45 Uhr auf der Opladener Straße in Richtung Kalk unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve des Tunnels stürzte. Zeugenaussagen zufolge soll der 23-Jährige von der Fahrbahn abgekommen sein, mit dem Vorderrad seiner KTM gegen den Bordstein gefahren und dann einige Meter über die Fahrbahn gerutscht sein.

Für die Dauer der Spurensicherung durch das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln, sperrten die Beamten die Opladener Straße für mehrere Stunden. (as)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell