Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

Polizei Köln

POL-K: 200505-2-K Jugendliche am Klettenbergpark mit Schlagring attackiert - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots)

Mit Bildern aus der Überwachungskamera einer Stadtbahn der Linie 18 sucht die Polizei Köln nach einem Unbekannten und seinen drei Komplizen. Die circa 16 bis 18 Jahre alten Gesuchten stehen im Verdacht, am 2. November 2019 an der Haltestelle "Klettenbergpark" vier andere Jugendliche (14 bis 17) verprügelt zu haben. Der Abgebildete soll einen 14-Jährigen mit einem Schlagring im Gesicht verletzt haben. Ein blondhaariger Begleiter soll zudem versucht haben, einen 16-Jährigen ins Gleisbett der Haltestelle zu stoßen. Laut Angaben der Geschädigten habe das gesuchte Quartett gegen 11.10 Uhr an der Haltestelle durch Pöbeleien gezielt Streit gesucht. Hinweise zur Identität oder dem Aufenthaltsort der Verdächtigen nimmt das Kriminalkommissariat 43 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:


Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln
  • 05.05.2020 – 09:48

    POL-K: 200505-1-K Polizeihubschrauber im Einsatz - Festnahme nach Verfolgungsfahrt

    Köln (ots) - In der Nacht zu Dienstag (5. Mai) hat sich ein Audi-Fahrer (23) in Köln-Vogelsang, offenbar um sich einer Polizeikontrolle zu entziehen, eine waghalsige Verfolgungsfahrt durch mehrere Stadtteile im Kölner Norden sowie über die Bundesautobahn 57 geliefert. Nach mehreren Rotlichtfahrten mit einer gefahrenen Geschwindigkeit von teilweise mehr als 150 ...

  • 04.05.2020 – 17:56

    POL-K: 200504-5-EU/BAB Mazda-Fahrer überschlägt sich - Krankenhaus!

    Köln (ots) - Bei einem Alleinunfall auf der Bundesautobahn 565 am Autobahnkreuz Meckenheim ist am Montagnachmittag (4. Mai) ein Mann (35) in seinem Mazda MX5 eingeklemmt und verletzt worden. Vor Ort ging der eingesetzte Notarzt zunächst von lebensgefährlichen Verletzungen bei dem Patienten aus, sodass ein Rettungshubschrauber ihn in eine Klinik flog. Spezialisten ...

  • 04.05.2020 – 13:04

    POL-K: 200504-4-K Streifenwagen mit gestohlenem Corsa geschnitten

    Köln (ots) - Einsatzkräfte der Polizei Köln haben in der Nacht auf Montag (4. Mai) im Ortsteil Kalk einen mutmaßlichen Autodieb (19) nach mehreren Verkehrsverstößen geschnappt. An der Kalker Hauptstraße missachtete der 19-Jährige am Steuer eines Opel Corsa gegen 3.20 Uhr die Vorfahrt des Streifenwagens. Der bereits hinreichend Polizeibekannte stand offenbar unter Drogeneinfluss. Die Streifenwagenbesatzung war in ...