Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

20.01.2020 – 18:03

Polizei Köln

POL-K: 190911-2-K Elfjähriger von Skoda erfasst - Schwerverletzt

Köln (ots)

Nach einem Zusammenstoß mit einem Kleinwagen in Köln-Müngersdorf am Montagnachmittag (20. Januar) ist ein Kind (11) mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert worden.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 29-Jähriger mit seinem Skoda-Citigo gegen 16 Uhr auf der Vitalisstraße in Richtung Girlitzweg. Laut Zeugenaussagen soll der 11-Jährige zu Beginn der Bahnunterführung unvermittelt auf die Straße getreten und frontal von dem Wagen erfasst worden sein. Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrten Polizisten den Bereich der Unfallstelle. (mw)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell