Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

04.08.2019 – 12:43

Polizei Köln

POL-K: 190804-2-K 25-jähriger Kölner nach Überfall im Krankenhaus

Köln (ots)

Bewaffnet mit einem Messer, einem Baseballschläger und einer Schreckschusspistole haben Samstagabend (3. August) vier Männer (21-31) in Köln-Stammheim einen Kölner (25) überfallen. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten mit einer Stichwunde im Bauch in eine Klinik. Im Zuge der Fahndung stellten Polizisten die Tatverdächtigen in der Schulstraße in Leverkusen-Wiesdorf.

Nach Zeugenaussagen sollen die vier Tatverdächtigen gegen 20.10 Uhr auf der Bonhoefferstraße in Höhe der Gisbertstraße aus einem goldfarbenen VW ausgestiegen und direkt mit einem Baseballschläger, einem Messer und einer Schreckschusspistole auf den 25-Jährigen losgegangen sein. Der Überfallene rettete sich in ein Eiscafé, wo Anwesende sofort erste Hilfe leisteten. Die Hintergründe des Überfalls sind derzeit noch unklar. Das Kriminalkommissariat 55 hat die Ermittlungen aufgenommen. (jk)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln