Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

15.07.2019 – 15:25

Polizei Köln

POL-K: 190715-7-K Jugendliche fahren mit gestohlenem Auto Rennen auf Supermarktparkplatz

Köln (ots)

Am frühen Montagmorgen (15. Juli) haben sich zwei Jugendliche (m16, m17) in einem gestohlenen grauen Skoda ein Rennen mit einem roten Mercedes auf einem Supermarktparkplatz in Köln-Eil geliefert. Polizisten beendeten gegen 1 Uhr die mit quietschenden Reifen gefahrenen Runden der beiden Autos an der Rudolf-Diesel-Straße.

Während der Mercedes-Fahrer mit seinem Pkw fliehen konnte, stellten die Beamten die Jugendlichen nach kurzer fußläufiger Verfolgung. Bei ersten Befragungen beschuldigten sich die jungen Männer gegenseitig der Fahrer des Skodas gewesen zu sein und behaupten nicht gewusst zu haben, dass das Auto geklaut war. Beide sind nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die Polizisten übergaben sie an ihre Erziehungsberechtigten. Den am Donnerstag (11. Juli) in Köln-Neubrück als entwendet gemeldeten grauen Wagen eines 68- jährigen Kölners stellten die Beamten sicher. (js)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell