Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

25.06.2019 – 08:21

Polizei Köln

POL-K: 190625-1-K Polizei zieht schrottreifen Sprinter aus dem Verkehr

POL-K: 190625-1-K Polizei zieht schrottreifen Sprinter aus dem Verkehr
  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

Die Polizei Köln hat am Montagmittag (24. Juni) einen völlig maroden Mercedes-Sprinter aus dem Verkehr gezogen. Der große Lieferwagen war den Beamten in Kalk an der Kreuzung Istanbulstraße/Marie-Curie-Straße aufgefallen, da die Windschutzscheibe mehrfach gerissen war, der Wagen zahlreiche teils massive Roststellen hatte und die Rückleuchten defekt waren. Doch das war erst der Anfang.

Eine genaue Überprüfung durch einen Gutachter brachte diverse weitere Mängel zum Vorschein. Die Lenkhilfe war ausgefallen. Das Fahrzeug ließ sich ausschließlich durch Muskelkraft lenken. Die Antriebsachse saß so locker, dass sie im Falle einer Vollbremsung herabzufallen drohte. Motor und Getriebe waren undicht und verloren Betriebsstoffe und eine Auspuffanlage war gar nicht erst vorhanden. Polizisten entsiegelten den Lieferwagen, untersagten dem Fahrer (36) die Weiterfahrt und zogen die Zulassungsbescheinigung ein. Zudem musste er die Kosten der Überprüfung begleichen. (cr)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell