Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

14.05.2019 – 11:50

Polizei Köln

POL-K: 190514-1-K Gefahrensituation: Abbiegen - Radfahrer (82) von Pkw erfasst und schwer verletzt

Köln (ots)

Ein abbiegender Pkw (Fahrer 55) hat am Montag (13. Mai) in einem Kreisverkehr in Köln-Mülheim einen Radfahrer (82) angefahren. Rettungskräfte brachten den schwerverletzten Senior in eine Klinik.

Nach aktuellem Stand der Ermittlungen soll der 55-Jährige den Fahrradfahrer um 16.30 Uhr im Kreisverkehr auf dem Neurather Ring überholt und beim Abbiegen in die Cottbuser Straße angefahren haben. Bei dem Sturz zog sich der 82-Jährige Verletzungen an Schultern und Hüfte zu.

Gefahrensituation - Abbiegen:

Der aktuelle Unfall macht wiederholt deutlich, wie wichtig Vorsicht und gegenseitige Rücksicht im Straßenverkehr sind. Während Radfahrer sich nicht darauf verlassen sollten, dass Sie gesehen werden, appelliert die Polizei Köln an alle Verkehrsteilnehmer:

Augen auf beim Abbiegen! (as)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung