PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

07.05.2019 – 12:36

Polizei Köln

POL-K: 190507-2-K E-Bike-Fahrer stürzt - lebensgefährlich verletzt

Köln (ots)

Am Montagnachmittag (6. Mai) ist ein E-Bike-Fahrer (74) in Köln-Müngersdorf ohne Fremdeinwirkung gestürzt. Rettungskräfte brachten ihn mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen in eine Klinik.

Nach Zeugenaussagen war der 74-Jährige um 16.45 Uhr stadteinwärts auf der Aachener Straße unterwegs, als er in Höhe der KVB Haltestelle Junkersdorf von der Straße auf den kombinierten Geh-/Radweg lenkte und plötzlich stürzte. (as)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln