Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

06.05.2019 – 14:28

Polizei Köln

POL-K: 190506-2-K Kiosk-Räuber schlägt mit Hammer zu

Köln (ots)

Nach einem Raubüberfall auf einen Kioskangestellten (40) in der Hopfenstraße in Köln-Merheim, sucht die Polizei nach weiteren Zeugen. Mit einem Zimmermannshammer bewaffnet, ist einer von zwei Tätern am Samstagabend (4. Mai) in ein Büdchen gestürmt. Während der Mann dem dortigen Angestellten mit dem Werkzeug auf die Schulter schlug und Bargeld forderte, stand sein Komplize im Eingangsbereich "Schmiere". Anschließend flüchtete das Duo mit mehreren hundert Euro Bargeld zu Fuß in Richtung Olpener Straße.

Der Haupttäter ist etwa 20 bis 30 Jahre alt und war zur Tatzeit fast komplett schwarz gekleidet. Zudem trug er eine schwarze Kappe, ein rotes Halstuch und weiße Einweghandschuhe.

Der Mittäter ist ebenfalls zwischen 20 und 30 Jahren alt und trug einen schwarzen Kapuzenpulli.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizei Köln unter der Rufnummer 0221 2290 oder per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de zu wenden. (cr)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell