Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

02.05.2019 – 14:56

Polizei Köln

POL-K: 190502-5-K Polizisten stellen bei Überprüfung eines Schrotttransporters fast vierzig Fahrräder sicher

Köln (ots)

Dass gestohlene Fahrräder in alten Transportern den Weg nach Südost-Europa antreten, hat sich möglicherweise bei der Kontrolle eines großen weißen Mercedes Sprinter in Köln-Meschenich am Mittwochnachmittag (1. Mai) bewahrheitet.

Beim Öffnen der Hecktür des Transporters auf der Alte Brühler Straße fielen der Streife die ersten von insgesamt 36 Fahrrädern entgegen. Deren Herkunft konnten der Eigentümer (37) des Lasters sowie dessen Sohn (15) nicht glaubhaft erklären. Beamte beschlagnahmten das Gefährt daher samt Ladung. Unter Elektroschrott und Autoreifen vermuten die Beamten weitere Fahrräder. Beamte der EG Fahrrad werden den Lkw am

Freitag (3. Mai) um 11.00 Uhr

im Innenhof des Polizeipräsidiums Zugang über das Tor an der Barcelonaallee Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

entladen und die Fahrräder überprüfen. Pressevertreter sind zur Berichterstattung und Fotodokumentation eingeladen. (cp/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell