Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

17.04.2019 – 15:29

Polizei Köln

POL-K: 190417-3-K Intensivtäter auf frischer Tat ertappt - Haft

Köln (ots)

Auf frischer Tat haben Polizisten am Dienstagnachmittag (16. April) einen polizeibekannten Intensivtäter (50) beim Fahrraddiebstahl in der Kölner Innenstadt erwischt.

Ein Beamter beobachtete, wie der 50-Jährige um 17 Uhr in der Weyerstraße gezielt Fahrräder und deren Schlösser in Augenschein nahm, bevor er ein pinkes Schloss aufbrach und mit dem Rad in Richtung Friedrichstraße wegfahren wollte. Der Polizist nahm den Dieb vorläufig fest und stellte das Fahrrad sicher.

Ein Haftrichter hat heute Nachmittag einen Haftbefehl gegen den Dieb erlassen. (no)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln