Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

14.03.2019 – 15:50

Polizei Köln

POL-K: 190314-11-K Pedelec-Fahrer von Lkw erfasst und schwer verletzt - Unfallopfer verstorben

Köln (ots)

Nachtrag zur Pressemitteilung vom 8. Januar 2019, Ziffer 4

Der am 8. Januar in Köln-Mülheim verunglückte Pedelec-Fahrer (63) ist gestern (13. März) im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen gestorben. (mw)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung