Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

15.02.2019 – 14:02

Polizei Köln

POL-K: 190214-5-K/BAB Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Köln (ots)

Zwei Leichtverletzte und hohen Sachschaden hat ein Verkehrsunfall auf der A4 bei Gummersbach am Freitagmittag (15. Februar) gefordert. Für die Beseitigung des Trümmerfelds war die Autobahn bis 12.30 Uhr in Richtung Olpe gesperrt.

Nach ersten Ermittlungen war der Fahrer (40) eines Dacia samt Anhänger in Richtung Olpe unterwegs, als er einem bremsenden Lkw nach links auswich. Der nachfolgende Kia Fahrer (51) fuhr auf den Anhänger des 40-Jährigen auf. Das Gespann überschlug sich daraufhin. Der blaue Dacia blieb auf dem Dach auf der Fahrbahn liegen. Der Kia und der Anhänger, der sich beim Unfall gelöst hatte, kamen erst unter der rechten Leitplanke zum Stehen. Rettungskräfte fuhren die beiden Fahrer vorsorglich in ein Krankenhaus. (no)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell