Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

08.02.2019 – 14:28

Polizei Köln

POL-K: 190208-4-K Unbekannte überfallen Kölnerin (43) - Zeugensuche

Köln (ots)

Nach einem Straßenraub am Freitagmorgen (8. Februar) in Köln-Kalk fahndet die Polizei Köln nach zwei zwischen 20 und 25 Jahre alten, schlanken Männern. Die beiden dunkelhaarigen und etwa 1,80 bis 1,90 Meter großen Unbekannten stehen im Verdacht, einer Kölnerin (43) die Geldbörse geraubt zu haben. Das Duo flüchtete, als ein Auto neben der Frau und den beiden Männern in der Bahnunterführung Kalker Hauptstraße/Olpener Straße anhielt. Der bislang unbekannte Fahrer und mögliche weitere Zeugen werden dringend gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 14 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de zu melden.

Die 43-Jährige ging gegen 10.30 Uhr über die Olpener Straße, als sie einer der Männer von hinten festhielt und der andere ihre Jackentaschen durchsuchten. Mit der Geldbörse flüchteten sie in Richtung Merheim. Laut Zeugenaussagen soll es sich bei einem der Angreifer um einen Schwarzen gehandelt haben, der zur Tatzeit eine kurze Hose trug. Sein Komplize war mit einer schwarzen Jacke und einer blauen Jeans bekleidet. (ph)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung