Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

17.01.2019 – 12:39

Polizei Köln

POL-K: 190117-1-K/LEV "Hinsehen, Handeln, Hilfe holen" - Polizeipräsident Jacob ehrt Helferinnen und Helfer aus Köln und Leverkusen

  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

Durch ihr Handeln haben sie Menschen in Not - oder Bedrohungssituationen geholfen und damit Zivilcourage und vorbildliches Verhalten gezeigt. In anderen Fällen legte ein schneller Notruf von Zeugen den Grundstein für die Aufklärung von Straftaten und die Festnahme von Tätern.

Am Dienstag (22. Januar) ehrt Polizeipräsident Uwe Jacob Helferinnen und Helfer für ihr vorbildliches Verhalten. Diese Ehrungen erfolgen in Zusammenhang mit der Aktion "Hinsehen, Handeln, Hilfe holen".

Interessierte Medienvertreterinnen und Vertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Zeit: Dienstag, 22. Januar 2018, 13.30 Uhr Ort: Polizeipräsidium Köln, Walter-Pauli-Ring 2-6, 51103 Köln, Forum 3

(cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung