Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

23.12.2018 – 13:27

Polizei Köln

POL-K: 181223-4-K Ford-Fahrer (28) prallt gegen Baum - schwer verletzt

Köln (ots)

Am frühen Samstagmorgen (22. Dezember) ist ein junger Mann (28) mit seinem Ford Focus in Köln-Niehl gegen einen Baum geprallt. Der Overather war nach ersten Erkenntnissen stark alkoholisiert. Zudem gehen die Ermittler dem Hinweis nach, dass er durch das Bedienen seines Handys abgelenkt war. Rettungskräfte fuhren den Schwerverletzten in ein Krankenhaus.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der Focus-Fahrer gegen 1.30 Uhr auf der Amsterdamer Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. In Höhe der Pohlmanstraße kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte nahezu frontal gegen den Baum. Der Ford Focus wurde abgewiesen und schleuderte zurück auf die Fahrbahn. Ein Atemalkoholtest beim Fahrer ergab einen Wert von rund 1,3 Promille. Polizisten ordneten die Entnahme einer Blutprobe an. (cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung