Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

23.12.2018 – 10:49

Polizei Köln

POL-K: 181223-2-LEV/D Elf Männer nach Angriff auf Fußballfans im Polizeigewahrsam

Köln (ots)

In der Nacht zu Sonntag (22./23. Dezember) hat die Polizei Köln elf Männer im Alter von 20 bis 45 Jahren nach einer Schlägerei in Gewahrsam genommen. Nach jetzigem Erkenntnisstand hatte die Gruppe mehrere Fußballfans vor einer Gaststätte in Leverkusen-Opladen angegriffen und verletzt. Danach flüchteten die Verdächtigen mit zwei Kleinbussen in Richtung Autobahn.

Laut Zeugenaussagen rannten die Angreifer kurz vor Mitternacht auf die vor der Kneipe in der Wilhelmstraße rauchenden Leverkusen-Fans zu. Dabei riefen sie "Wir sind Düsseldorfer!" und begannen mutmaßlich wahllos auf die Kneipengäste einzuschlagen. Drei Männer und eine Frau aus Leverkusen wurden durch Schläge im Gesicht verletzt. Als die ersten Polizeisirenen auf der Straße zu hören waren, sollen die Männer geflüchtet sein.

Polizisten stoppten die zwei flüchtigen Fahrzeuge kurz darauf am Europaring. In den Fahrzeugen fanden die Beamten mehrere Paar schwarze Handschuhe, einen Zahnschutz und geringe Mengen Drogen. Zudem beschlagnahmten die Ermittler die Mobiltelefone der Verdächtigen. Einer der Fahrer gab vor Ort an, dass sie auf dem Heimweg vom Auswärtsspiel in Hannover lediglich die falsche Autobahnausfahrt genommen hätten. (cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung