Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

12.12.2018 – 16:49

Polizei Köln

POL-K: 181212-2-K Einschussloch in Auto

Köln (ots)

Nach Feststellung eines Einschusslochs in der Fahrertür eines geparkten Autos in Köln-Höhenberg in der Nacht zu Mittwoch (12. Dezember) sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zu einer Schussabgabe oder zu den Tätern machen können. In einer ersten Vernehmung hat der Eigentümer des weißen Toyota angegeben, seinen Wagen am vergangenen Wochenende (8./9. Dezember) unbeschädigt vor der Shisha-Bar "Sahara" auf der Frankfurter Straße abgestellt zu haben. Hinweise nimmt die Polizei Köln unter Tel. 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen und die kriminaltechnische Untersuchung des Fahrzeugs in Auftrag gegeben. (de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell