Polizei Köln

POL-K: 181031-4-K Angeblicher Heizungsmonteur bestiehlt 89-Jährigen - Zeugen gesucht!

Köln (ots) - Ein angeblicher Heizungsmonteur hat am vergangenen Donnerstag (25. Oktober) in Köln-Niehl einen 89 Jahre alten Mann bestohlen. Mit der EC-Karte des Rentners und der ergaunerten PIN hob der Unbekannte anschließend mehrere tausend Euro Bargeld ab.

Gegen Mittag klingelte der dreiste Dieb bei dem Rentner und gaukelte ihm vor, die Heizung reparieren zu müssen. Da er vor Ort für seine Dienste bezahlt werden wollte, legte er dem Senior ein EC-Kartenlesegerät vor. Nach Eingabe des PIN verließ der Heizungsmonteur mit dem Portemonnaie des Rentners die Wohnung und hob anschließend Bargeld ab.

Über den Täter ist nur bekannt, dass er etwa 30 Jahre alt sein soll. Hinweise zum Fall nimmt das Kriminalkommissariat 25 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (jk)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: