Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

13.07.2018 – 12:14

Polizei Köln

POL-K: 180713-1-K Radfahrerin und Leichtkraftrad stoßen zusammen - Zwei Verletzte

Köln (ots)

In der Nacht zu Freitag (13. Juli) ist eine Radfahrerin (27) in Köln-Ehrenfeld mit einem Leichtkraftrad zusammen gestoßen und dadurch schwer verletzt worden. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln war im Einsatz.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlung war ein 47-Jähriger mit seinem Piaggio auf der rechten Spur der Inneren Kanalstraße in Richtung Aachener Straße unterwegs. Er überquerte die Vogelsanger Straße bei Grün. Im Bereich einer Radfahrerfuhrt stieß er mit der 27-Jährigen zusammen. Der Piaggio-Fahrer verletzte sich leicht.

Rettungskräfte kümmerten sich um die Verletzten und fuhren sie anschließend in eine nahegelegene Klinik. (bk)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung