Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

21.05.2018 – 12:15

Polizei Köln

POL-K: 180521-5-K Feuer am Höhenberger Schwimmbad - Zeugensuche

Köln (ots)

In der Nacht zu Montag (21. Mai) haben Unbekannte zwei Müllcontainer am Schwimmbad in Köln-Höhenberg angezündet. Die Container brannten vollkommen aus, durch die Hitze sprangen die Scheiben der Eingangstür und mehrerer Fenster. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 2 Uhr alarmierten Reinigungskräfte des Schwimmbades die Feuerwehr und die Polizei über lichterloh in Flammen stehende Müllcontainer in der Nähe des Seiteneingangs. Durch die schnellen Löscharbeiten, verhinderte die Feuerwehr das Übergreifen des Feuers auf die Schwimmhalle auf der Schwarzburgerstraße.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (as)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Köln