Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

13.10.2017 – 15:27

Polizei Köln

POL-K: 171013-1-K Sicherheitstage noch bis morgen

POL-K: 171013-1-K Sicherheitstage noch bis morgen
  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

Noch bis Samstag (14. Oktober) finden bei der Polizei Köln die Sicherheitstage 2017 statt. Experten von Handwerk und Polizei beraten Interessierte anhand von Exponaten, wie man sich gegen Einbrecher schützen kann. Die Beratung umfasst auch auf die staatliche Förderung beim Neubau oder der Nachrüstung von Bestandsimmobilien mit Einbruchsschutztechnik.

Wie wichtig es ist, den Einbrechern auch bei rückläufigen Einbruchszahlen einen wirksamen Riegel vorzuschieben, zeigt die zunehmende Zahl von Fällen, in denen es den Tätern nicht gelingt, in Häuser und Wohnungen zu gelangen.

Die Ausstellung bei der Polizei ist noch bis Samstagnachmittag (16 Uhr) für Interessierte geöffnet.(de)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Köln