Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

08.10.2017 – 11:00

Polizei Köln

POL-K: 171008-3-K Aufmerksame Nachbarin stört Einbrecher - Festnahme

Köln (ots)

Am Samstagnachmittag (7. Oktober) hat die Polizei Köln dank einer aufmerksamen Nachbarin (23) einen Einbrecher (53) im Stadtteil Ossendorf auf frischer Tat festgenommen.

Gegen 15.20 Uhr hörte die Anwohnerin des Ossendorfer Wegs verdächtige Geräusche von der Terrasse ihres Nachbarn. "Ich habe nach draußen geschaut und dort an der Terrassentür meines Nachbarn einen Mann gesehen. Er nahm immer wieder Anlauf und prallte gegen die Glastür", gab die Zeugin bei der Anzeigenaufnahme an. Die 23-Jährige verständigte daraufhin den Notruf der Polizei. Alarmierte Beamte stellten den Einbrecher in der Wohnung. Der 53-Jährige hatte bereits einige Schränke durchwühlt. Das Diebesgut hatte der Mann zum Abtransport in eine Sporttasche gepackt.

Die Polizisten brachten den Täter ins Polizeigewahrsam. Zurzeit wartet der Verdächtige auf den Termin beim Haftrichter. (st)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung