Polizei Köln

POL-K: 170804-3-Lev Gesuchter Dieb und Betrüger vor der Polizeiwache erkannt und festgenommen

Köln (ots) - Am Donnerstagnachmittag (3. August) hat ein Polizeikommissar einen gesuchten Dieb und Betrüger (24) unmittelbar vor der Polizeiwache Leverkusen-Opladen wiedererkannt und festgenommen.

Gegen 17 Uhr erkannte der Polizist den in der polizeiinternen Fahndung erfassten Betrüger vor der Polizeiwache auf dem Opladener Platz.

Der junge Mann steht im Verdacht, Anfang Juli dieses Jahres eine Kreditkarte aus einem geparkten Auto in der Bahnhofstraße gestohlen zu haben. Anschließend soll er diese mit drei weiteren Tätern mehrfach in verschiedenen Bankfilialen in Leverkusen eingesetzt haben. Dabei erbeuteten die Betrüger mehrere tausend Euro.

Ein Richter entscheidet heute über die Fortdauer der Haft des Festgenommenen. Die Ermittlungen zu den Mittätern dauern an. (as)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: