Polizei Köln

POL-K: 170724-6-K Einbruch am Rosenmontag - Fahndungsbilder

POL-K: 170724-6-K Einbruch am Rosenmontag - Fahndungsbilder
Bild 2

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Köln nach drei Männern. Die Unbekannten stehen im Verdacht, am Rosenmontag (27. Februar) in eine Wohnung in Köln-Mülheim eingebrochen zu sein. Neben Schmuck und Zigaretten erbeuteten sie eine Plastiktüte mit "Kamelle".

Um 19.50 Uhr war der Geschädigte (36) nach Hause gekommen und hatte aus seiner Wohnung in der Ulitzkastraße verdächtige Geräusche gehört. Vom aufgehebelten Badezimmerfenster aus konnte er noch drei, teilweise verkleidete Männer sehen, die über das benachbarte Tankstellengelände davon rannten.

Bei ihrer Flucht über das Gelände filmte eine Überwachungskamera das Trio. Das Amtsgericht Köln hat nun einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung erlassen.

Die Polizei fragt daher:

Wer kann Angaben zur Identität oder dem Aufenthaltsort der Unbekannten machen?

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 72 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (cs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln

Das könnte Sie auch interessieren: