Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

04.07.2017 – 14:06

Polizei Köln

POL-K: 170704-2-K/REK Mordkommission ermittelt nach Streit in Frechen - Festnahme

Köln (ots)

Nachtrag zur Meldung vom 2.Juli, Ziffer 3 und vom 3.Juli, Ziffer 1

Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt:

Der mit Haftbefehl gesuchte, 29-jährige Libanese hat sich gestern (3. Juli) bei der Polizei in Viersen gestellt. Polizisten brachten ihn nach Köln. Er soll heute dem Ermittlungsrichter zur Verkündung, des gegen ihn erlassenen Haftbefehls wegen Totschlags vorgeführt werden. Die Ermittlungen, insbesondere zu den Hintergründen der Tat dauern an. (we)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung