Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

16.03.2017 – 18:14

Polizei Köln

POL-K: 170316-4-K/BAB Motorrad-Fahrer übersieht Stauende im Kreuz Gremberg

Köln (ots)

Am Donnerstagnachmittag (16. März) hat ein Motorrad-Fahrer (39) auf der Bundesautobahn 4 im Autobahnkreuz Köln-Gremberg ein Stauende übersehen. Der 39-Jährige prallte gegen zwei Pkw und verletzte sich schwer. Ein Rettungshubschrauber landete auf der Autobahn.

Gegen 16 Uhr fuhr der Zweirad-Fahrer auf dem linken Fahrstreifen der A 4 in Richtung Olpe, als sich der Verkehr im Kreuz staute. Er versuchte noch nach rechts einem bereits stehenden Pkw Mercedes (Fahrer 49) auszuweichen, touchierte den Wagen jedoch im Bereich der Stoßstange. Durch den Aufprall wurde der 39-Jährige durch die Luft auf die Motorhaube eines BMW (Fahrerin 29) geschleudert.

Rettungskräfte fuhren den Schwerverletzten nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus.

Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln ist im Einsatz. Der Verkehr wird über die Verteilerfahrbahn an der Unfallstelle vorbeigeführt. Die maximale Staulänge betrug rund 14 Kilometer. (cs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung