Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

08.03.2017 – 14:31

Polizei Köln

POL-K: 170308-4- K/REK/BAB Lkw auf Stauende - Fahrer schwer verletzt

Köln (ots)

Heute Morgen (8. März) ist ein Sattelzug um kurz nach acht Uhr auf der Autobahn 1 bei Erftstadt auf einen am Stauende stehenden Lkw aufgefahren. Der 39 Jahre alte Unfallverursacher wurde in der Zugmaschine eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite den Schwerverletzten und brachte ihn in eine Klinik. Der Fahrer (59) des stehenden Lkw wurde bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt.

Für die Dauer der Bergung der beiden Sattelzüge blieb der rechte Fahrstreifen in Richtung Köln für mehrere Stunden gesperrt. Der Verkehr staute sich auf einer Länge von etwa 10 Kilometern. (as)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell