Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

24.02.2017 – 15:39

Polizei Köln

POL-K: 170224-3-K Fußgängerin von Pkw erfasst und schwer verletzt

Köln (ots)

Am Donnerstagabend (23. Februar) ist eine Jugendliche (17) bei einem Verkehrsunfall in Köln-Sülz schwer verletzt worden.

Gegen 22 Uhr überquerte die 17-Jährige die Universitätsstraße in Höhe der Zülpicher Straße. An dieser Stelle verläuft die Universitätsstraße vierspurig. Hier wurde sie vom Mercedes eines Taxi-Fahrers (47) erfasst, welcher die Universitätsstraße in Richtung Luxemburger Straße befuhr. Nach Zeugenangaben soll die junge Frau vom mittleren Grünstreifen plötzlich auf die Straße gelaufen sein.

Durch den Aufprall erlitt die Fußgängerin eine Kopfverletzung und wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus verbracht.

Es liegen Hinweise vor, dass das Unfallopfer unter Alkoholeinfluss stand. (hf/dr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln