Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

27.12.2016 – 16:13

Polizei Köln

POL-K: 161227-6-K Verbot der NPD-Versammlung an Silvester

Köln (ots)

Polizeipräsident Jürgen Mathies hat heute Nachmittag (27. Dezember) die für den 31. Dezember angemeldete Versammlung der NPD verboten. Zuvor hatte im Polizeipräsidium eine Anhörung der Versammlungsanmelderin stattgefunden. Gegen das Verbot kann die Anmelderin nun den Verwaltungsrechtsweg bestreiten.

Grund für das Verbot sind schwerwiegende Gefahren für die öffentliche Sicherheit, die nicht anders abgewehrt werden können. Zu den Details wird Polizeipräsident Mathies morgen (28. Dezember) in der Pressekonferenz von Stadt, Polizei Köln und Bundespolizei zum Silvestereinsatz Stellung nehmen. (de)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell