Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

09.12.2016 – 12:29

Polizei Köln

POL-K: 161209-2-K Lottoannahmestelle mit Schusswaffe überfallen - Zeugen gesucht

Köln (ots)

Am Freitagmorgen (9. Dezember) hat ein maskierter Täter eine Lottoannahmestelle in Köln-Bickendorf auf dem Sandweg überfallen. Er bedrohte die Angestellte (53) und flüchtete mit der Beute. Die Polizei sucht Zeugen.

Kurz nachdem die 53-Jährige das Geschäft um 6.30 Uhr öffnete, betrat ein maskierter Mann die Lottoannahmestelle. Er bedrohte die Kölnerin mit einer silbernen Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit der Beute flüchtete der unbekannte Täter in Richtung Äußere Kanalstraße.

Der Räuber ist etwa 1,90 Meter groß. Er trug eine schwarze Jacke, eine Mütze sowie Handschuhe.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (cb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell