PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Köln mehr verpassen.

24.10.2016 – 15:59

Polizei Köln

POL-K: 161024-3-K Senior von Taxi erfasst - 80-Jähriger verstorben

KölnKöln (ots)

Nachtrag zu Pressemeldung Nr. 2 vom 11. Oktober 2016

Wie bereits berichtet, ist am 11. Oktober ein Fußgänger (80) im Kölner Stadtteil Porz-Eil von einem Taxi angefahren und lebensgefährlich verletzt worden.

Der Rentner wollte etwa 100 Meter hinter der Straße "Hirschgraben" die Frankfurter Straße überqueren. Dabei war er von einem Taxi, das auf der Frankfurter Straße in Richtung Kennedystraße unterwegs war, angefahren worden.

Am gestrigen Sonntag (23. Oktober) ist der Senior seinen Verletzungen erlegen. (lf)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln