Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

21.09.2016 – 11:27

Polizei Köln

POL-K: 160921-3- K 16-jähriger Syrer in Notaufnahmeeinrichtung festgenommen Nachtrag zur Pressemeldung vom 20. September, Ziffer 7

Köln (ots)

Staatsanwaltschaft und Polizei geben bekannt:

Nach der Festnahme eines 16 Jahre alten syrischen Flüchtlings in einer Notaufnahmeeinrichtung in Köln Porz am gestrigen Tag (20. September) laufen weitere Ermittlungen einer inzwischen eingerichteten 35-köpfigen Ermittlungsgruppe der Polizei Köln auf Hochtouren. Die ersten Anhaltspunkte, wonach der junge Mann sich in kurzer Zeit radikalisiert hat, sind als bestätigt anzusehen. Die Auswertung des Mobiltelefons des jungen Mannes belegt Kontakte zu einer im Ausland lebenden Person mit IS-Bezügen, die den jungen Syrer für islamistische Aktivitäten gewinnen wollte. Weitere Details werden Staatsanwaltschaft und Polizei erst dann veröffentlichen, wenn dies ohne Gefährdung der Ermittlungen möglich ist. (de)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell