Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Köln

24.05.2016 – 13:30

Polizei Köln

POL-K: 160524-1-K Diebesgut in Plastiktüten - Festnahme

Köln (ots)

Am Montagabend (23. Mai) hat ein Smart-Besitzer (45) in seinem Fahrzeug einen Autoknacker (39) aus dem Rhein-Sieg-Kreis überrascht. Der Autobesitzer und zwei Begleiter hielten den Dieb am Tatort im Parkhaus am Kaiser-Wilhelm-Ring bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Gegen 21.45 Uhr kehrte der 45-jährige in Begleitung von zwei Freunden zu seinem Smart zurück, den er in der Tiefgarage abgestellt hatte. Der Tatverdächtige saß auf dem Fahrersitz. Er hatte bereits das Autoradio des Kleinwagens ausgebaut und in einer Plastiktüte verstaut. Gegenüber den Zeugen behauptete der Autoknacker noch dreist, dass er in seinem eigenen Fahrzeug sitzen würde.

Als die hinzugerufenen Beamten mehrere Tüten durchsuchten, die der Mann dabei hatte, fanden sie einen Fahrzeugbrief und persönliche Papiere, die sie weiteren Autoaufbrüchen zuordnen konnten. Bei anderen Gegenständen aus dem Besitz des 39-Jährigen dauern die Ermittlungen noch an.

Der Festgenommene ist bereits einschlägig in Erscheinung getreten und soll noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden. (cs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

www.koeln.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Köln
Weitere Meldungen: Polizei Köln